Gästebuch

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Eberhard und Jutta (Samstag, 27 August 2011 15:06)

    Unser Urlaub in Florida im Nov. 2010

    Wir haben uns den Oktober und November für unseren Urlaub in Florida ausgesucht, für uns Nordeuropäer genau die richtige Zeit. Zu dieser Zeit reisen die sogenannten 'Snowbirds' aus Nordamerika und Kanada an, um in Florida den Winter bei ca. 25° C zu verleben.
    Die Villa Françoise liegt sehr ruhig (die Straße endet in einer Sackgasse) an einem Salzwasserkanal, in dem Fische springen, nach denen man vom Grundstück aus angeln darf.
    In der gepflegten Außenanlage befindet sich ein wunderschön angelegter Poolbereich mit großer Terrasse. Der Swimmingpool war bei den Luft-Temperaturen von 25-30° C immer schön warm und ist zudem auch beheizbar.
    Die Villa selbst ist geschmackvoll eingerichtet und komplett ausgestattet. Es fehlte an nichts: komplett klimatisiert, Deckenventilatoren, Internetzugang, Telefon, Kabel-TV, Stereoanlage mit DVD- und CD- Player, iPod Dockingstation, Geschirrspüler, riesiger Kühlschrank mit Eiswürfelmaschine und… und… und…
    Waschmaschine, Trockner und zur Verfügung gestellte Bettwäsche und Handtücher ermöglichen zudem das Reisen mit kleinerem Gepäck.
    Die Schlafzimmer sind sehr gemütlich und Stauraum ist mehr als ausreichend vorhanden. Außerdem sind sie durch das Wohnzimmer getrennt und haben beide einen direkten Zugang zum Pool. Man kann sich also auch gut aus dem Weg gehen und stört sich nicht.
    Das Haus wird von einem deutschsprachigen Ehepaar gepflegt, das uns mit Rat und Tat zur Seite stand und sofort kam, wenn wir irgendwelche Hilfe benötigten.
    Wir haben diesen Urlaub sehr genossen, erinnern uns gern an diese schöne Zeit und würden dort jederzeit einen weiteren Urlaub verbringen.

    Eberhard und Jutta aus Berlin

  • #2

    Ilona und Dirk Bierbaum (Sonntag, 15 Januar 2012 15:57)

    wir waren Ostern 2011 mit unseren 3 Kindern (10, 9 und 3 Jahre) hier und haben jeden Augenblick genossen. Die ruhige Wohnlage und der herrliche Außenbereich waren Erholung pur und die Ausstattung der Villa ließ es an nichts fehlen.
    Wir waren sehr zufrieden und freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt in der Villa Francoise.

    Ilona und Dirk Bierbaum aus Mönchengladbach

  • #3

    Sabine, Tom und Kids (Sonntag, 11 November 2012 14:39)

    Wir waren Anfang bis Mitte Oktober in Florida und haben die Zeit sehr genossen. Insgesamt waren wir sechs Personen im Haus und sind uns trotzdem nicht auf die Füße getreten.
    Wegen der Wärme und hohen Luftfeuchtigkeit kam uns der Pool sehr gelegen; es ist kein Tag vergangen, an dem wir diesen nicht genutzt haben.
    Vom Bootsanlegesteg ging es mit dem gemieteten Boot zum Fischen, zum Restaurant (mit Live-Musik) oder einfach nur raus, um die Natur zu genießen.
    Mit dem Auto haben wir die "näheren" Sehenswürdigkeiten erkundet (Edison- und Ford-Museum, die Evergaldes, Captiva-Island, ein etwas längerer Trip nach Orlando, etc.).
    Mit anderen Worten, wir haben uns prima erholt und trotzdem viel gesehen ;)
    Zur "Villa Francoise" werden wir gerne nochmal hinfahren.

    Tom, Sabine und Kids aus Berlin

  • #4

    Urs und Regina Angliker aus der Schweiz (Mittwoch, 22 Mai 2013 16:44)

    Unser urlaub im April 2013 in der Villa Francoise bleibt uns in sehr guter Erinnerung. Tatsächlich ist alles so schön, gepflegt und sauber wie im Internet beschrieben - wir sind begeistert. Das Haus ist gross genug, so dass wir uns zu viert gut verteilen konnten. Auch der Empfang und die Betreuung durch das Ehepaar Detke war sehr entgegenkommend und hilfsbereit.
    Alles in allem haben wir den Aufenthalt sehr genossen und können uns, obwohl wir "Zugvögel" sind, sehr gut vorstellen wieder einmal in der Villa Francoise den Urlaub zu verbringen.

    Regina, Urs, Fabian und Jenny

  • #5

    Bernhard Sutter (Montag, 21 April 2014 19:02)

    Ab Mitte November 2013 verbrachten wir drei sehr schöne Wochen in der Villa Françoise. Wir haben die Villa direkt bei den Besitzern gebucht und wurden sehr freundlich und kompetent beraten.
    Als wir, vier Erwachsene, beim Haus ankamen, staunten wir erstmal über die gepflegte Erscheinung und das grosszügige, saubere Innere der Villa. Eigentlich alles entsprach dem Beschrieb und den Bildern auf www.villa-francoise-florida.com. Die Einrichtung ist sehr gut und zweckmässig, auch bei Vollbesetzung ist genügend Platz vorhanden.
    Wer es etwas ruhiger mag als im dicht besiedelten Süden von Cape Coral, wird sich in der Villa Françoise wohl fühlen. Einkauf, Restaurants, etc. sind trotzdem nur wenige Minuten entfernt.
    Wir können die Villa vollumfänglich weiterempfehlen.

    Regula, Bernhard, Margrit und Willy aus der Schweiz

  • #6

    Andrea, Konstantin & Markus (Dienstag, 24 Juni 2014 16:19)

    Wir waren 2 Erwachsene sowie ein 12jähriger und haben im Juni 10 Tage in der Villa Françoise verbracht. Das Anwesen liegt sehr ruhig an einem Wasserkanal und hat einen eigenen Bootsanleger. Wer will kann direkt vom Grundstück aus angeln.
    Es gibt einen schönen Pool und eine Terrasse auf der wir immer gefrühstückt haben. Die Einrichtung ist geschmackvoll und es fehlt an nichts. Es gibt: Klimaanlage, Deckenventilatoren, Internetzugang, Telefon, Kabel-TV, Stereoanlage mit DVD- und CD- Player, iPod Dockingstation, Geschirrspüler, riesiger Kühlschrank mit Eiswürfelmaschine, Waschmaschine, Trockner usw.
    Bettwäsche und Handtücher werden zur Verfügung gestellt und waren bei der Anreise sehr liebevoll dekoriert.
    Insgesamt waren die Zimmergrößen mehr als ausreichend und wir hatten auch reichlich Platz unsere Kleidung und unser Gepäck zu verstauen. Die Anlage wird von dem deutschen Ehepaar Sandra & Michael Detke professionell betreut und gepflegt. Das Ein- und Auschecken verlief reibungslos und wir haben auch noch ein paar gute Tipps für unseren Aufenthalt bekommen. Alles in allem war es eine sehr gute Entscheidung unseren Urlaub in der Villa Françoise zu verbringen und wir können nur sagen: "Jederzeit wieder" !!

  • #7

    Anne, Thilo und Kinder (Samstag, 01 November 2014 10:24)

    „Mega cool“, so das spontane Statement unser 15- und 17-jährigen Kinder beim ersten Betreten der Villa Francois. Wir Eltern haben zwar andere sprachliche Lösungen, können aber der inhaltlichen Bewertung unserer Kinder voll zustimmen. Die Villa ist großzügig geschnitten, geschmackvoll eingerichtet und technisch auf dem neuesten Stand. Bei der Ausstattung wurde an alle Bedürfnisse gedacht. Beispielhaft genannt seien der große Kühlschrank, mit integriertem Spender für Eiswürfel oder Crushed Ice der bei den hohen Außentemperaturen wirklich gute Dienste leistet und das Highspeed Internet, das von guter Qualität und im Mietpreis enthalten ist. Der Pool und Whirlpool sind in einem guten Zustand und werden regelmäßig gereinigt und gewartet. Zusammenfassend können wir nichts negatives über das Haus berichten.

    Zur Umgebung: es ist sehr ruhig, vermutlich werden in Zukunft weitere Nachbargrundstücke bebaut werden aber zur Zeit gibt es nur einen direkten Nachbarn. Der nächste große Supermarkt ist jedoch in weniger als fünf Minuten mit dem Auto zu erreichen. Nach ca. einer Viertelstunde Autofahrt erreicht man über eine Brücke die vorgelagerte Insel Pine Island. Von hier kann man eine Bootstour zum Cayo Costa State Park unternehmen - sehr empfehlenswert. Ein absolutes Muss ist ein Besuch im Edison Haus im benachbarten Fort Myers.

 

 

Last update: 25.07.2018